Die Bewerbungsfrist ist von Mai bis zum 15.7.

Studienqualifikation

Um ein Studium an der Fachhochschule Kiel beginnen zu dürfen, benötigst du eine der folgenden Hochschulzugangsberechtigungen (HZB).

  1. die allgemeine Hochschulreife (Abitur),
  2. die fachgebundene Hochschulreife (z. B. Feststellungsprüfung),
  3. die allgemeine Fachhochschulreife,
  4. die fachgebundene Fachhochschulreife,
  5. berufliche Hochschulzugangsberechtigung (z. B. Meisterinnen/Meister im Handwerk)
  6. Hochschuleignungsprüfung
  7. Probestudium

Besonderheit Probestudium

Interessierte ohne allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife ist unter Umständen der Zugang zur Fachhochschule Kiel durch ein Probestudium möglich.

 

 

Rechtliches

Bei dem Bewerbungszeitraum handelt es sich um eine gesetzliche Ausschlussfrist. D. h. Zulassungsanträge und Bewerbungsunterlagen, die nach dem 15.07. d. J. in der Fachhochschule Kiel - Zulassungsstelle - eingehen, werden nicht mehr berücksichtigt.

Weitere Informationen zur Bewerbung und zum Bewerbungsablauf.

Die Bewerbungsfrist ist von Mai bis zum 15.7.

Ab zur nächsten Seite: Mach den Test.